Freitag, 12. Februar 2016

FALTHEFT ADJEKTIVE

So.. das dritte Heft zum Thema Wortarten folgt.

Unten findet ihr auch nochmal die Links zu den beiden anderen Faltheften.
Viel Freude damit!




Faltheft Adjektive

Faltheft Nomen

Faltheft Verben

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die Faltheftchen. Auch wenn ich derzeit eine 4. Klasse habe, starte ich im Sommer wieder mit Klasse 1. Und da die Kinder diese Hefte lieben, habe ich die
    Hefte schon einmal im entsprechenden Ordner gespeichert.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Vielen lieben Dank für die Falthefte. Sie kommen mir gerade sehr gelegen, weil meine Süßen sich da doch sehr schwer tun.
    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Danke euch für die netten Rückmeldungen. LG

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank für diese Faltheftchen. Sie sind eine tolle Ergänzung zu dem Wortartenmärchen .......

    Liebe Grüße
    Andrea aus dem Schwarzwald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, danke! Mit dem Wortartenmärchen habe ich auch gearbeitet :) LG

      Löschen
    2. Welches Wortartenmärchen? Klingt spannend!!
      Ich frage mich noch, wie man dieses A4-Blatt am besten zusammenfaltet ... Muss man auch schneiden?

      Löschen
    3. Hallo, das Wortartenmärchen gibt es beim Auer Verlag. Das Faltheft muss man an der gepunkteten Linie entlang schneiden. Eine Anleitung zum Falten findet man leicht bei google, wenn man "Faltheft anleitung" eingibt. LG

      Löschen
    4. Liebe Illustratorin,
      vielen Dank für diese wertvollen Hinweise!! Und wie ich im Nachhinein sehe - standen sie nur wenige Minuten später online. :)
      Ich unterrichte Muttersprache Deutsch in Schweden und Halbjahresthema ist gerade Luther. In Zusammenhang mit damit behandele ich auch (seine) Fabeln. Dein Faltheft zu Fabeln kann ich dabei super gebrauchen, und zwar besonders, weil es einfach optisch viel anspruchsvoller ist als eine einfache Kopie. Ausserdem präsentiert es auch Fakten, die wir im Unterricht nicht besprechen, die die Schüler in dieser Form dann aber wenigstens mal gelesen haben werden - oder sie dienen mir als Forderung für stärkere Schüler, mal sehen. :)
      VIELEN DANK ALSO FÜR DIESES KLEINE INFORMATIVE FALTHEFT!! :))) Für deine anderen finde ich zu gegebenem Zeitpunkt bestimmt auch noch Verwendung ;)
      Madlen

      Löschen
    5. Liebe Madlen, vielen Dank, dass du dir für so einen ausführlichen Kommentar Zeit genommen hast. Es ist für mich natürlich auch immer interessant zu erfahren, wo und wie mein Material eingesetzt wird. Viele Grüße in den Norden! Katharina

      Löschen
  5. Da bin ich ja über was Tolles gestolpert!
    Passt perfekt!
    Vielen Dank fürs Teilen!!

    Mia

    AntwortenLöschen